Eisgenuss ohne Reue?!

Eisgenuss ohne Reue – wie geht da?

Was für eine herrlich- sonnige Woche um sich dem Thema EIS zu widmen 🙂

…und jetzt ein leckeres Eis, wenn möglich ohne Fett (auch Palmfett), Zucker, künstliche Zusatzstoffe 🙂 – geht nicht? Doch…siehe Foto!

Egal für welche Sorte bzw. Marke ihr euch entscheidet: die Menge macht’s! Ich würde immer ein Eis wählen, dass ich so richtig gerne mag und es dann ganz bewusst genießen, auch wenn es eine kalorienärmere Sorte gäbe.

Vertraut nicht blind auf Hinweise wie „Joghurt, Skyr usw.“!

Beim Abgepackten Eis lohnt sich IMMER ein Blick auf die Nährwertangaben und die Zutatenliste, denn oft wird dem Verbraucher etwas vorgetäuscht.

Erst letzte Woche feierte das Spaghetti Eis seinen  50. Geburtstag! Somit ist es jünger als ich. Wie ich erfahren habe, hat der Mannheimer  Erfinder, Dario Faontalella hat sogar entfernte Verwandtschaft in Völksen!

Kommt ins Treffen – es wird cool!