Gesund und günstig abnehmen

Die aktuellen Geschehnisse wirken sich stark wie nie auf unsere Lebensmittelpreise und demzufolge auf unser Portemonnaie aus. Aus diesem Grund richtet sich in dieser Woche der Blick auf eine preisbewusste und gesunde Ernährung zum Abnehmen.

Was brauchen wir wirklich und was treibt die Kosten und auch das Gewicht nach oben?

95 % der Lebensmittel in den Supermarktregalen sind stark verarbeitet und der Gesundheit meist wenig förderlich. 23 % der Männer und 24 % der Frauen in Deutschland leiden unter Adipositas. Das sind Menschen, die einen Body-Mass Index von über 30 aufweisen. Übergewichtig 67 % der Männer und 53 % der Frauen. Ab einem BMI von 25 gilt man als Übergewichtig.  Zu viele Menschen essen zu viel in ungünstiger Qualität! Diese Zahlen sprechen für sich.

Das Ziel meiner Beratung ist grundsätzlich die Ernährung auf frisch zubereitete Gerichte umzustellen – immer so, wie es den Umständen entsprechend möglich ist. Das spart Geld, macht Spaß und ist gesund. Auf dem Weg dahin bekommst du Unterstützung durch die Gruppe und mich.